05. Mai 2021

3. Ökumenischer Kirchentag 12.-16.Mai 2021 -

dezentral und digital

Der ÖKT wird anders sein als bisherige Kirchen- und Katholikentage: Er wird dezentral und digital – und ganz bestimmt ein sehr besonderes Erlebnis!

Besondere Zeiten fordern uns heraus, neu zu denken. Sie eröffnen Chancen und lassen uns neue Formate entdecken. So findet der Ökumenische Kirchentag in Frankfurt am Main digital statt – und alle können mitfeiern.

Der Weg zum Ökumenischen Kirchentag

Die Teilnahme am digitalen ÖKT ist kostenlos – und es ist ganz einfach, live dabei zu sein. Unter www.oekt.dewird vom 13. bis zum 16. Mai das digitale Programm ausgestrahlt.

Alle weiteren Information in der Broschüre „Alles auf einen Blick – den 3. Ökumenischen Kirchentag gemeinsam feiern.

Weiterführende Inhalte

01. Januar 2020Fachstelle Alter: Referentinnenbesetzung bestätigt

Es ist offiziell und die Freude ist groß. Auch ab dem 1.1.2020 wird es eine Referentin der Fachstelle Ältere am Standort Rostock geben.

mehr
01. Februar 202011. Fachtag Seniorenarbeit – Impulse für die Arbeit mit Älteren

Am 10.06.2020 findet in Rendsburg der nächste Fachtag für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Arbeit mit Älteren statt – mit zahlreichen Workshops und einem Vortrag von Heike Boyens.

mehr
01. Februar 2020Übergabe des Achten Altersberichts an die Bundesministerin Dr. Franziska Giffey

Der 8. Altersbericht „Ältere Menschen und Digitalisierung“ wurde am 23. Januar 2020 an die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Franziska Giffey übergeben.

mehr