Kontakt-Adventskalender

Trotz der Kontaktbeschränkungen im Advent in Kontakt bleiben – eine Idee von Andreas Langkau, Bildungsreferent auf Borkum

Der Kontakt-Adventskalender eröffnet die Möglichkeit, an jedem Tag des Advents mit jemandem auf andere Weise Kontakt aufzunehmen: ein Kartengruß, ein Telefonanruf, eine SMS, ein Geh-spräch im Freien, ein Gruß vor der Nachbarstür, ein Plausch auf Abstand vor der Haustür oder im Vorgarten. Oder ich überlege mir, wem ich gerne Danke sagen oder schreiben möchte. Oder ich schicke jemandem einen Gruß, der mich vielleicht gar nicht persönlich kennt. Vielleicht tut ihm und ihr ein Gruß, ein Drandenken, eine Aufmunterung, ein Danke gut.

Die Kalendervorlage kann als Stütze zum eigenen Nachdenken verwendet werden, welche Person man bedenken möchte und mit wem man in Kontakt getreten ist. Einfach den Namen der Person(en) in den Kalender eintragen. So bleiben wir in Kontakt!